Modellentwicklung von Erzeugungsanlagen:

Präzise Modellierung und zuverlässige Validierung sind Voraussetzungen für einen sicheren Betrieb

Erzeugungseinheiten und -anlagen benötigen für den Anschluss an das deutsche Stromnetz ab der Mittelspannungsebene einen Nachweis bestimmter Fähigkeiten. Diese werden von akkreditierten Zertifizierungsstellen überprüft. Nicht alle diese Nachweise können oder sollen durch Messungen überprüft werden, so dass präzise Simulationsmodelle erforderlich werden. Energynautics hat sich seit Jahren als Experte im Bereich Modellierungen und Simulationen etabliert.

Wir sind Marktführer – unsere Erfahrung ist Ihr Gewinn

Wir haben zahlreiche, dynamische Modelle von Erzeugungseinheiten unterschiedlichster Technologien erstellt. Darunter die Modellierung von umrichterbasierten Systemen (Windkraft, PV) und Synchrongeneratoren mit verschiedensten Antriebssystemen.

Die Zahlen sprechen für uns:

  • Mehr als 30 unserer Modelle wurden von unterschiedlichen Zertifizierungsstellen durch den Validierungsprozess nach FGW TR4 eine hohe Genauigkeit bescheinigt
  • Im Bereich Verbrennungskraftmaschinen sind 50% aller deutschlandweit zertifizierten Modelle von Energynautics erarbeitet worden.

Wir haben alle wichtigen Komponenten im Blick

Als jahrelanger Akteur in diesem Kompetenzbereich haben wir besonders gute Kontakte zu Generatorherstellern, Steuerungslieferanten und Zertifizierungsstellen. So können wir schnell und effektiv auf Anfragen zur Modellbildung reagieren. Gerne erstellen wir auch Modelle für Ihre eigenen Untersuchungen, natürlich streng nach Ihren Spezifikationen. So können Sie Messungen an Prototypen durch Simulationen ersetzen oder ergänzen. Der perfekte Weg um Ihre Entwicklungskosten entscheidend zu reduzieren!

Sie benötigen ein Modell? Kein Problem!

Wir sind Ihre Experten bei der Anfertigung von Modellen in der Simulationssoftware DIgSILENT PowerFactory. Auf Ihren Wunsch bieten wir Ihnen aber auch sehr gerne andere Simulationsumgebungen an. Egal, ob maßgeschneiderte Entwicklungen für Ihre selbst programmierte Steuerung oder die Umsetzung eines zugekauften Produkts: wir liefern Ihnen die für Sie passende Lösung.

Profitieren Sie von unseren eigenentwickelten Tools und Modellen sowie unseren Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Technologien und Herstellern:

  • Modellerstellungen mit Reglersystemen von bspw. Woodward, ComAp, DEIF, Bachmann, ABB, Leroy-Somer, Marelli und Cummins
  • Systemidentifikation und Parameteranpassung durch Messdatenauswertung
  • Auswertung der Modellgenauigkeit nach FGW TR4 (auch nach dem neuen IEC-Standard)
  • Familienbildung nach FGW TR8 mit Vorprüfung auf Stabilität und einfacher Einbindung per Vorlage
  • Vielfältige Anpassungsmöglichkeiten an herstellerspezifische Eigenschaften durch Verwendung unseres Synchrongeneratormodells
In Kürze
  • Modellentwicklung für Erzeugungseinheiten aller Art und deren Komponenten
  • Durchführung von Modellvalidierungen auf Basis von anerkannten Richtlinien
  • 50% aller deutschlandweit zertifizierten Modelle für Verbrennungskraftmaschinen stammen von Energynautics

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Auswahl aus unserem Portfolio.

VDMA, Deutschland

VDMA Studie zum
Verhalten von VKM bei Netzfehlern

Bei Spannungseinbruch müssen Verbrennungskraftmaschinen stabil am Netz verbleiben. Mit Hilfe von Modellen und Simulationen zeigen wir, welche Lösungen besonders vielversprechend sind.

mehr erfahren